Kontakt

ComNet – Computer im Netzwerk Vertriebs GmbH

Carlo-Schmid-Str. 15 • 52146 Würselen

Telefon: (0 24 05) 48 88 – 0
Telefax: (0 24 05) 48 88 – 100
Technikhotline: (0 24 05) 48 88 – 200

Fernwartung per Teamviewer

e-Mail: info@ComNet.de

Sanitätshaus-Verbund verlagert EDV ins ComNet Rechenzentrum

Würselen, im Februar 2016: ComNet hat wieder ein großes Projekt im Sanitätshaus-Bereich zusammen mit seinem Partner, der acriba GmbH aus Stralsund, erfolgreich umgesetzt. Die gesamte EDV-Umgebung eines Sanitätshaus-Verbundes um ein Aschaffenburger Sanitätshaus mit mehreren angeschlossenen Unternehmen in ganz Deutschland wurde ins ComNet Rechenzentrum ausgelagert. Die Anzahl der Unternehmen, die teilweise auf gleiche Ressourcen und Daten zugreifen, sowie die datenschutztechnische Komplexität der Lösung, machen die Auslagerung und Administration dieser EDV zu einer Mammutaufgabe, die ComNet dank 25-jähriger Erfahrung spielend stemmt.

Ein zentralisierter eMail-Versand, die Bereitstellung leistungsstarker Server für den performanten ASP-Betrieb und der sichere Zugriff unterschiedlicher Unternehmen auf teilweise identische Datenbanken in der privaten Cloud sind nur einige Aspekte dieses Großprojektes. Nach und nach wurden bislang insgesamt sechs bis dato eigenständige Unternehmen mittels eines Virtual Private Networks vernetzt und zu einer gemeinsamen EDV-Umgebung zusammengefasst. Sämtliche Unternehmen gehen jetzt nicht nur über das abgesicherte ComNet-Rechenzentrum ins Internet, Sie greifen jetzt auch auf die gleichen Hard- und Software-Ressourcen aus dem ComNet-Rechenzentrum zurück.
Die EDV-Umgebungen der ehemals eigenständigen Unternehmen wurden zudem bislang jeweils selbst administriert. Dies übernimmt im Zuge des Projektes ebenfalls die würselener ComNet. So bleibt für die einzelnen Sanitätshäuser wieder mehr Zeit, um sich um die primären Aufgaben der Branche zu kümmern – die Gesundheit der Kunden. Auch die Expansion der Sanitätshausgruppe geht weiter, und die EDV wächst – mit ComNet.

Zurück zur Übersicht