Kontakt

ComNet – Computer im Netzwerk Vertriebs GmbH

Carlo-Schmid-Str. 15 • 52146 Würselen

Telefon: (0 24 05) 48 88 – 0
Telefax: (0 24 05) 48 88 – 100
Technikhotline: (0 24 05) 48 88 – 200

Fernwartung per Teamviewer

e-Mail: info@ComNet.de

Die Freiheit des schlüsselbasierten kanzleiASP-Portals

Einfacher, sicherer und freier geht es nicht: Über das MeinASP-Portal greifen Sie mit Hilfe eines Sicherheitsschlüssels von jedem Internet-Anschluss auf Ihre ASP-Lösungen zu – absolut sicher, ohne dass Sie eine VPN-Verbindung benötigen. Ein kleiner „Token“ generiert in Echzeit Ihren Code, mit dem Sie sich ins kanzleiASP-Portal einloggen, vom Schreibtisch bei Ihrem Mandanten, vom Home-Office oder sogar von unterwegs auf dem Flughafen.

Und so kämen Sie von überall auf Ihren ASP-Server:

Ihr ASP-Portal

 

Die Sicherheit, dass Ihre IT immer funktioniert, die Daten und (Internet-) Verbindungen hochgesichert sind, Viren, Spams und Hacker draußen bleiben.

Es gibt keinen sichereren Betrieb der IT als in einem Rechenzentrum. Viele Sicherheitssysteme lassen sich wirtschaftlich oder zumindest erheblich rationeller nur in einem Rechenzentrum unterhalten: Ersatzserver, unterbrechungsfreie Stromversorgungen, Hochsicherheit gegen Einbruch, redundante Internetverbindungen etc.

Als Standard gehört zu kanzleiASP die ASP-Sicherheitslösung aixGate, ebenfalls von ComNet. Sie schützt als externe Internet- und E-Mail-Firewall ihr gesamtes Netzwerk vor Spams, Viren und Hackerangriffen.

Der Zugriff von Ihrer Kanzlei oder einem anderen Ort auf das Rechenzentrum läuft entweder über eine verschlüsselte VPN-Verbindung oder über ein tokengesichertes Internet-Portal. Für den Zugriff über das Portal benötigen Sie nur einen Browser und eine Internetverbindung. Der Token produziert einen jeweils nur wenige Minuten gültigen Schlüssel, mit dem Sie sich in das Portal einloggen.

Die Freiheit, jede beliebige Software im ComNet-Rechenzentrum zu hosten.

Im Rechenzentrum der ComNet können Sie jede Software, die Sie in Ihrer Kanzlei einsetzen, im ASP-Modus nutzen: DATEV, Adisson, MS Office, MS Exchange oder Speziallösungen für Aufgaben jenseits des Standards. Damit haben Sie die Möglichkeit, Ihre komplette Software einem ASP-Anbieter anzuvertrauen und müssen keine Kompromisse eingehen, weil etwa ASP-Angebote von Herstellern Konkurrenzlösungen ausschließen.

Mit kanzleiASP verlagern Sie Ihre komplette Software ins Rechenzentrum – erst das macht ASP wirklich produktiv und nützlich.

Die Freiheit für das Kapital, das nicht mehr in Servern, Software und Infrastruktur steckt.

kanzleiASP rechnet sich. Statt Kapital in Server, Software und Infrastruktur zu stecken, zahlen Sie einen monatlichen Nutzungspreis, der von der Anzahl der Arbeitsplätze und den in Anspruch genommenen Services abhängt. Unter dem Strich rentiert sich ASP – vor allem, wenn Sie sich für das erschwingliche ASP von ComNet entscheiden – innerhalb weniger Monate.

Was die Renditegleichung sehr schnell zugunsten von kanzleiASP ausschlagen lässt, sind die drastisch sinkenden IT-Betreuungskosten innerhalb der Kanzlei, weil sich weder Sie als Steuerberater noch Ihre Mitarbeiter um die IT kümmern müssen. Kalkulieren Sie einmal mit realistischen Stundensätzen durch, wieviel Geld Sie durch die Beschäftigung mit der EDV heute jeden Monat investieren …

Auch die Weiterentwicklung der gesamten IT ist bereits in der Nutzungsgebühr eingeschlossen: Sie wird im ComNet-Rechenzenturm kontinuierlich an den aktuellen Stand der Technik angepasst. So arbeiten Sie immer mit den schnellsten und sichersten Systemen, ohne dass Sprunginvestitionen vornehmen müssen.

Grafik Kosten

Die Freiheit, sich nie mehr um die EDV kümmern zu müssen.

Hilferufe von Mitarbeitern, Wochenendeinsätze, um Hard- und Software in Schuss zu halten, Einrichten von Server-Räumen etc. – alles Aufgaben und Sorgen, die mit kanzleiASP komplett entfallen. Schließlich sind Sie Steuerberater und kein Systemadministrator. Ihre „IT-Arbeit“ besteht nur noch darin, den On-Button Ihres PCs zu drücken. Und sollte mal etwas nicht funktionieren, rufen Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner bei der ComNet-Hotline an.

Die Freiheit, Ihre Mitarbeiter orts- und zeitunabhängig nach Lebenssituation und Bedarf einzusetzen.

Ihre Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter möchten Erziehungsurlaub, studieren, wegziehen oder einfach kürzer treten, würden aber weiterhin für Sie arbeiten? Oder sie sitzen zeitweise direkt beim Mandanten? Kein Problem, bieten Sie Ihnen an, vom Home Office aus zu arbeiten. kanzleiASP macht die komplette Software-Arbeitsumgebung dort verfügbar, wo Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter damit am liebsten, optimalsten und produktivsten arbeiten. Ohne Kompromiss bei der Sicherheit. Der Zugriff erfolgt über einen sicheren VPN-Zugang oder über ein tokengesichertes Internet-Portal.

Die Freiheit, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Kümmern Sie sich nicht um Server & Software. Kümmern Sie sich um Ihre Mandanten und was Ihnen sonst im Leben wichtig ist. Die Konzentration auf die Kernkompetenzen und das Outsourcing & Delegieren alle anderen Tätigkeiten ist das unternehmerische Erfolgskonzept schlechthin – und das gilt auch für Steuerberater. Abgesehen davon, haben Sie sicherlich auch sonst besseres zu tun, als sich an Wochenenden mit Ihren Server oder Ihrer Software zu beschäftigen.

Die Freiheit, zu arbeiten, wann und wo Sie wollen.

Mit kanzlei ASP arbeiten Sie dort, wo Sie gerade sind. In der Kanzlei, beim Mandanten, am Flughafen – oder an Ihrem Feriendomizil. Sie loggen sich einfach über einen hochsicheren VPN-Zugang oder über das kanzleiASP-Sicherheitsportal mit Ihrem Token ein und haben Zugriff auf Ihre Lösungen: Datev, Office-Programme oder andere Software, die Sie in Ihrem „Freiheitssystem“ hosten lassen.

Zusätzlich können Smartphones, Tablets und Notebooks absolut unproblematisch integriert werden. So können Sie z.B. auf Kontakte und eMails jeder Zeit mobil vom Smartphone aus zugreifen.

Sie kaufen levitra oder mieten die Software, die Sie benötigen, und ComNet installiert die Lösungen auf dem Server im ComNet-Rechenzentrum.

Ihre Mitarbeiter greifen aus der Kanzlei, aus dem Home Office oder von verschiedenen Niederlassungen aus auf die Software über eine sichere Breitband-Internetverbindung zu. Sie merken nicht, dass der Server außerhalb der eigenen Kanzlei steht.

ComNet-Servicetechnik mit allen Zertifizierungen der Software-Anbieter sorgt für die Wartung, Updates und den User-Support.

Wenn Sie oder Ihre Mitarbeiter Fragen oder Probleme haben: Sie erhalten einen persönlichen Ansprechpartner, der sich mit Ihrer Kanzlei-IT profund auskennt.

Kosten und Ressourcen sparen, Sicherheit erhöhen, flexibel bleiben

Konzentration auf die Kernkompetenzen statt Beschäftigung mit Technik

Hosting beliebiger Lösungen

Keine Investitionen in Hardware, Betriebssysteme, Datensicherungsfunktionen und andere Infrastrukturkomponenten

Kalkulierbare Monatskosten nach Nutzung

Sicherer, unterbrechungsfreier Server-Betrieb in optimaler Rechenzentrumsumgebung

Sichere Internet- und E-Mail-Nutzung

Niedrigerer Stromverbrauch

Kein eigenes Personal für die Systemadministration

Keine eigenen Räume mit spezieller Kühltechnik für Server

Modularer Aufbau und Einsatz: Sie entscheiden, welche Lösungen im ComNet-Rechenzentrum, bei Ihnen im Hause oder im Rechenzentrum eines anderen Anbieters laufen

Skalierbar: kanzleiASP wächst mit Ihrer Kanzlei, ohne Springinvestitionen